Ihr Webbrowser "Internet Explorer" ist veraltet und wird seit 2016 nicht mehr weiter entwickelt.
Es kommt zu Darstellungsproblemen auf dieser Website!

Wechseln Sie jetzt den Browser für die beste Erfahrung, mehr Sicherheit und Geschwindigkeit.

Track & Trace: „Delegierte Verordnung“ verabschiedet

Die Europäische Kommission hat die „Delegierte Verordnung" zur Ergänzung der Richtlinie 2001/83/EG gegen Arzneimittelfälschungen am 02. Oktober verabschiedet.

Das Europäische Parlament und der Rat werden die Dokumente nun prüfen. Nach dieser finalen Prüfungsphase findet die Veröffentlichung im „Official Journal" der EU statt. Unmittelbar mit der Veröffentlichung welche für Ende 2015 bzw. Anfang 2016 geplant ist, startet die 3 jährige Implementierungsfrist für alle EU Mitgliedsstaaten. Bei Inkrafttreten der Richtlinie 2011/62/EU des Europäischen Parlaments und des Rates verfügten Belgien, Griechenland und Italien bereits über Systeme zur Überprüfung der Echtheit von Arzneimitteln und zur Identifizierung von Einzelpackungen. Daher wird diesen Ländern eine zusätzliche Übergangsfrist von 3 Jahren gewährt.

Zur Delegierten Verordnung

Industrien
Die richtige Wägetechnik finden
Telefon
+49.631.34146-0
Newsletter
Bleiben Sie up-to-date!