Ihr Webbrowser "Internet Explorer" ist veraltet und wird seit 2016 nicht mehr weiter entwickelt.
Es kommt zu Darstellungsproblemen auf dieser Website!

Wechseln Sie jetzt den Browser für die beste Erfahrung, mehr Sicherheit und Geschwindigkeit.

Wägezellen-Technologie in der Industrie – so präzise wie unkompliziert

Das Wiegen chemischer Substanzen erfordert präzise Messergebnisse – aus Qualitäts- aber auch aus Sicherheitsgründen. Wenn diese beiden Themen auch in Ihrem Unternehmen ganz oben auf der Relevanz-Agenda stehen, können wir mit unseren Wägezellen, Mehrspur Systemen und Wäge-Kits viel für Sie tun. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Wägezellen Teil Ihrer chemischen Herstell- oder Abfüllprozesse sind oder in der Verpackung von Bau- oder Mineralstoffen Anwendung finden.

Hergestellt mit höchster Fertigungstiefe in unserem Werk in Kaiserslautern, bieten wir Ihnen mit unserer EX-geschützten Baureihe präzise Wägezellen, die wir auf den sensiblen Einsatz im chemischen Umfeld hin optimiert haben. 

Unsere Wägezellen vom Typ SW-D-FS-EX wiegen Ihre Substanzen bis zu einem Gewicht von 2000 g sicher und mit hoher Performance. Die systembedingte aktive Eigendämpfung garantiert Ihnen kürzeste
Messzeiten bei parallel hoher Auflösung – Aspekte, die sich positiv auf die Qualität und die Sicherheit Ihrer Prozesse auswirken. Stichwort Sicherheit: Ihren hohen Sicherheitsansprüchen werden wir über die Zündschutzarten II 3 G Ex nA IIB T4 und II 3 D Ex tD IP54 100 °C gerecht.

Unsere Wägezellen-Technologie: Klein und kompakt

Die Tatsache, dass wir die Wägezellen klein und kompakt als Sensorkomponenten ausgelegt haben, ermöglicht einen Einsatz als Mehrspur System und gewährleistet Ihnen ein Maximum an Flexibilität. 
Ein weiteres Plus: Dank konstruktiv speziell darauf ausgelegter Wägezellen können wir diese auch in Produktionsumgebungen der Zone 2 (Gas) und der Zone 22 (Umgebungen mit nicht-leitfähigem Staub) integrieren. Das Besondere: die Integration und die Wartung gestalten sich gleichermaßen reibungslos. Über eine Dockingstation können Ihre Ingenieure und Service-Teams die Wägezelle für Wartungs- und Reinigungsarbeiten entfernen und ebenso einfach wieder einbringen. 

Ähnlich unkompliziert gestaltet sich auch die steuerungstechnische Anbindung unserer Wägezellen an Ihren Prozess: als anschlussfertige Einbaukomponente liefert die Wägezelle dank CAN-Bus unmittelbar nach Inbetriebnahme standardmäßig finale Gewichtswerte. Für den Fall, dass in Ihrer Fertigung besondere Umgebungsparameter zu beachten sind, können diese über integrierte Softwarefilter konfiguriert und selbstverständlich nach eigenen Vorgaben adaptiert werden.

Produktfilter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Akzeptieren

Industrien
Die richtige Wägetechnik finden
Telefon
+49.631.34146-0
Newsletter
Bleiben Sie up-to-date!