Ihr Webbrowser "Internet Explorer" ist veraltet und wird seit 2016 nicht mehr weiter entwickelt.
Es kommt zu Darstellungsproblemen auf dieser Website!

Wechseln Sie jetzt den Browser für die beste Erfahrung, mehr Sicherheit und Geschwindigkeit.

Modernste Wägezellen-Technologie schmeckt der Lebensmittelindustrie

Ohne penible Hygiene geht in der Lebensmittelherstellung nichts.

Und das bezieht neben sämtlichen Anlagenkomponenten in Ihrer Fertigung auch kleinste Komponenten wie die Wägezelle mit ein. Wir haben unsere Wägezellen speziell an die regulatorischen Vorgaben in der Lebensmittelindustrie und Ihre Bedürfnisse angepasst. Wenn Sie auf der Suche nach Wägezellen sind, mit denen Sie die Nennfüllmengen Ihrer Produkte sicher gewährleisten können und damit zu 100 % nicht nur den Eichvorschriften gerecht werden, sondern auch dem Anspruch Ihrer Kunden, treffen Sie mit unseren Wägetechnologien eine gute Entscheidung.

Bei Ihnen und bei uns kommt es auf die Millisekunde an

Dass die Lebensmittelherstellung und das regulierte Umfeld für uns sicheres Terrain sind, zeigt sich an der hohen fachlichen Expertise unserer Ingenieure mit Blick auf die Konstruktion von Wägezellen und Wäge-Kits für Ihre Abfüllmaschinen oder Verpackungslinien.  

Gefertigt aus einem Monoblock, sind unsere Wägezellen dank ihres Wirkprinzips der Elektrodynamischen Kraftkompensation (EDK oder engl.: EMFR) optimal für alle Wägeprozesse in der Lebensmittelproduktion geeignet. Vor allem, wenn das Wiegen Ihrer Nahrungsmittel Technologien mit kürzesten Einschwingzeiten und Abtastraten von 1 Millisekunde erfordert.

Unsere Wägezellen sind aktive Kundenbindung

Und auch in punkto Hygienic Design und Herstellung können Sie auf unsere Wägezellen vertrauen: Wir fertigen die Wägezellen und Wäge-Kits mit maximaler Fertigungstiefe ausnahmslos in unserem Werk in Kaiserslautern und nutzen dabei ausschließlich hochwertige Materialien. In Summe alles Aspekte, die Ihnen mit Blick auf die Anlagensicherheit zu Gute kommen, beste Qualität in der Produktion sichern und damit maßgeblich zur Sicherheit der Endverbraucher – Ihrer Kunden – beitragen. Das macht unsere Wägezelle zu einem unverzichtbaren Messinstrument für das Vertrauen der Endverbraucher in Ihre Produkte und damit für Ihre Kundenbindung.

Produktfilter

Produktart

Verpackungsart

Umgebungsart

Filter zurücksetzen

Einfach integrierbar

Es spielt übrigens keine Rolle, ob Sie eine einzelne Wägezelle, eine Mehrspurlösung oder ein Wäge-Kit für Ihre Lebensmittelherstellung benötigen: Wir realisieren gemeinsam mit Ihnen die technisch sinnvollste Lösung. Das beginnt bei klassischen Wägezellen, die – z. B. statisch integriert zur Füll und Dosierkontrolle – die Performance Ihrer Fertigungsanlage erhöhen. Und das geht weiter mit Wäge- oder Sortierkits für Ihre automatisierten Prozesse, wie etwa dynamische Wäge-Applikationen. Dass wir dabei so schnell wie exakt arbeiten, spricht ebenso für unsere Wägezellen-Technologie wie die Tatsache, dass sich unsere Wägezellen bzw. Wäge-Kits unkompliziert an Ihre Steuerung anbinden lässt.

Mehrspurlösungen zahlen sich aus

Je nach Einsatzort besteht Ihre Wägezelle aus einem Gehäuse aus Edelstahl oder Aluminium. Dass wir Ihnen dabei auch die Option eines hermetischen Abschlusses und damit die Schutzklasse IP69K anbieten können, ist für uns selbstverständlich. Ein weiteres starkes Argument für den Einsatz unserer Wägezellen in Ihrem Fertigungsumfeld: Wir garantieren Ihnen bei Nutzung unserer Wägezellen in Ihrer Nahrungsmittelproduktion höchste Durchsatzraten - je nach Anwendung auch über 600 Stk/min. Ihre individuellen Anforderungen beantworten wir mit bedarfsorientierter Modularität – das garantiert passgenaue Applikationen und exakte Füllergebnisse und damit eine Reduktion Ihrer Total Cost of Ownership.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

Akzeptieren

Industrien
Die richtige Wägetechnik finden
Telefon
+49.631.34146-0
Newsletter
Bleiben Sie up-to-date!